Märchenbrunnen in Berlin-Neukölln

Mit 39 Abb.: Der Märchenbrunnen in Berlin Neukölln befindet sich im Von-der-Schulenburg-Park und wurde von Ernst Moritz Geyger (1861-1941) entworfen. Es handelt sich um einen Zierbrunnen aus Muschelkalk, mit niedrigem Brunnenbecken, in dem sich ein tempelähnlicher, offener Pavillon befindet. Den Auftrag zum Entwurf dieses Brunnens erteilte Ernst Moritz Geyger seine Heimatstadt Rixdorf (seit 1912 Neukölln), die damit ein Denkmal von und für ihn selbst setzen wollte. In den Jahren 1915 – 1918 entwarf er das Gipsmodell dazu und vermutlich noch 1918 geschah die Ausführung in Muschelkalk.

Haus Hüttenstraße 18 in Sangerhausen

Mit 20 Abbildungen: Das Haus Hüttenstraße 18 in Sangerhausen ist ein Bankgebäude im expressionistischen Stil aus Eisenklinker und mit violetfarbenen Keramikreliefs. Es stammt aus dem Jahr 1932. No translation available yet Here could be your translation in English, French, Italian, Polish, Swedish etc. Daten zum Haus Hüttenstraße 18 in Sangerhausen Name: Haus Hüttenstraße 18 Standort: …

Weiterlesen

Skulptur „Menschenpaar“ in Hannover

Mit 47 Abbildungen: Die bronzene Skulpturengruppe „Menschenpaar“, die einen weiblichen und einen männlichen Akt zeigt, wurde von Georg Kolbe 1936 geschaffen und 1939 an der östlichen Uferseite des Maschsees in Hannover aufgestellt. No translation available yet Here could be your translation in English, French, Italian, Polish, Swedish etc. Daten zur Skulptur „Menschenpaar“ Name: Skulptur „Menschenpaar“ …

Weiterlesen

Gustav-Adolf-Kirche in Berlin-Charlottenburg

Mit 64 Abbildungen: Die evangelische Gustav-Adolf-Kirche in Berlin-Charlottenburg entstand im Stil der Neuen Sachlichkeit in den Jahren 1932 – 1934. Architekt war Otto Bartning. No translation available yet Here could be your translation in English, French, Italian, Polish, Swedish etc. Daten zur Gustav-Adolf-Kirche in Berlin-Charlottenburg Name: Gustav-Adolf-Kirche Standort: -, Berlin-Charlottenburg, Berlin, Deutschland Objekttyp: Kirche Genre: …

Weiterlesen

Gebäude des Bundessozialgerichts, Kassel

Mit 52 Abbildungen: Das heutige Gebäude des Bundessozialgerichts am Graf-Bernadotte-Platz 5, Ecke Wilhelmshöherallee in Kassel wurde unmittelbar für die Kriegsvorbereitung  mit 600 Zimmern und sieben großen Sitzungssälen für die Zentrale des Heeres, als Generalkommando der Wehrmacht im Stil einer nationalsozialistischen Architektur 1935 – 1938 neu errichtet. Im Februar 1937 fand das Richtfest und am 11. …

Weiterlesen

Atelierhaus Arno Breker, Berlin-Dahlem

Mit 21 Abbildungen: Das ehemalige Atelierhaus Arno Breker befindet sich im Käuzchensteig 8 – 12 in Berlin-Dahlem. Laut Matthias Donath hatte Breker das Atelier ursprünglich von dem verstorbenen Bildhauer August Kaul (sic!) übernommen. Dieses sei schließlich von 1939 bis 1942 von Hans Freese auf Staatskosten umgebaut und Breker zur Verfügung gestellt worden. In der Mitte …

Weiterlesen

St. Bernhard in Berlin-Dahlem

Mit 27 Abbildungen: Die Kirche St. Bernhard in Berlin-Dahlem wurde in den Jahren 1932 – 1934 errichtet. Der katholische Kirchenbau aus klar strukturierten Formen und Kuben ist ein Werk von Wilhelm Fahlbusch. Die Kirche erscheint durch das verwendete Baumaterial der Backsteine bzw. Klinker in roter Farbe. Als schlichten Schmuck dienen lediglich die Skulptur des St. Bernhard …

Weiterlesen

Roon-Denkmal am Großen Stern in Berlin-Tiergarten

Mit 22 Abbildungen: Das Roon-Denkmal am Großen Stern im Großen Tiergarten in Berlin-Tiergarten wurde 1904 von Harro Magnussen geschaffen. Ursprünglich hatte es am Königsplatz vor dem Reichstag gestanden und wurde 1938 im Zuge der Planungen für „Germania“ zusammen mit den Denkmälern von Moltke und Bismarck an den Großen Stern verlegt. Dabei erhielt das Denkmal einen …

Weiterlesen

Shell-Haus in Berlin-Tiergarten

Mit 30 Abbildungen: Das ehemalige Shell-Haus in Berlin-Tiergarten ist im Stil der Neuen Sachlichkeit 1930 – 1932 in Stahlskelettbauweise von Emil Fahrenkamp errichtet worden. No translation available yet Here could be your translation in English, French, Italian, Polish, Swedish etc. Daten zum Shell-Haus in Berlin-Tiergarten Name: ehemaliges Shell-Haus Standort: Reichpietschufer, Berlin-Tiergarten, Berlin, Deutschland Objekttyp: Bürogebäude, …

Weiterlesen

Skulptur „Herkules mit dem erymanthischen Eber“, Berlin-Tiergarten

Mit 40 Abbildungen: Die Bronzeskulptur des „Herkules mit dem erymanthischen Eber“ steht auf dem Lützowplatz in Berlin-Tiergarten. Es handelt sich hierbei um einen posthumen Guss von 1937 eines Entwurfes von Louis Tuallion aus dem Jahre 1904. No translation available yet Here could be your translation in English, French, Italian, Polish, Swedish etc. Daten zur Skulptur …

Weiterlesen

Gebäude Rüdesheimerstraße 54 – 56 in Berlin-Wilmersdorf

Mit 28 Abbildungen: Das Gebäude Rüdesheimerstraße 54 – 56 in Berlin-Wilmersdorf wurde im Stil der Neuen Sachlichkeit von Max Taut und Franz Hoffmann in den Jahren 1928 – 1930 erbaut. Hierbei handelt es sich um einen Stahlskelettbau, der mit Eisenklinkern und Keramikplatten zur Gestaltung der Fassade verkleidet ist. Das Gebäude wurde als Verwaltungsgebäude der Reichsknappschaft …

Weiterlesen

Messe Berlin in Berlin-Charlottenburg

Mit 16 Abbildungen: Die Gebäude der Messe Berlin an der Masurenallee in Berlin-Charlottenburg, gegenüber von Hans Poelzigs Haus des Rundfunks, wurden von Georg Heinrich Ermisch 1935 – 1936 im nationalsozialistischen Architekturstil errichtet. Es handelt sich insbesondere bei der Haupthalle an der Masurenallee um modern geprägte, monumentale Architektur, die aus einem tragendem Stahlskelett besteht, das mit Muschelkalkplatten …

Weiterlesen