Neue Wache in Berlin-Mitte

Mit 51 Abb.: Die Neue Wache wurde 1816 – 1818 nach Entwürfen von Karl Friedrich Schinkel als Wache für den König und als Gedenkstätte für die Gefallenen der Befreiungskriege in den Jahre 1813 bis 1815 gegen Napoleon Bonaparte errichtet. Heute dient es als Zentrale Gedenkstätte der Bundesrepublik Deutschland für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft.

Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmal in Berlin

Mit 30 Abbildungen: Das Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmal zu Ehren Wilhelms I. wurde 1897 vor dem Schloss in Berlin-Mitte enthüllt. 1950 wurde es bis auf den Sockel abgetragen. Geplant ist in naher Zukunft, an gleicher Stelle das Denkmal für die deutsche Wiedervereinigung zu errichten. Für die Errichtung des Denkmals wurde zuvor die Häuserzeile an der Schlossfreiheit abgerissen. Am …

Weiterlesen

Deutsches Eck in Koblenz

Mit 45 Abbildungen: Das Reiterdenkmal Wilhelm I., das der zentrale Bestandteil des Deutschen Ecks in Koblenz ist, stammt von dem Bildhauer Emil Hundrieser. Die Gesamtanlage des Deutschen Ecks wurde dagegen von Bruno Schmitz gestaltet und 1897 fertiggestellt. No translation available yet Here could be your translation in English, French, Italian, Polish, Swedish etc. Daten zum …

Weiterlesen

Gedenkturm für die Schlacht von 1813 in Großbeeren

Mit 17 Abbildungen: Der Gedenkturm für die Schlacht von 1813 in Großbeeren wurde zum hundertjährigen Jubiläum im Auftrag des Kreis Teltow im Jahr 1913 errichtet. No translation available yet Here could be your translation in English, French, Italian, Polish, Swedish etc. Daten zum Gedenkturm für die Schlacht von 1813 in Großbeeren Name: Gedenkturm für die …

Weiterlesen

Bismarckturm in Rathenow

Mit 44 Abbildungen: Der Bismarckturm in Rathenow wurde 1914 auf dem Weinberg eingeweiht. Der Stadtbaurat Friedrich Sprotte gestaltete das Denkmal, das auch ein begehbarer Aussichtsturm ist, im neogotischen Stil aus rotem Backstein. No translation available yet Here could be your translation in English, French, Italian, Polish, Swedish etc. Daten zum Bismarckturm in Rathenow Name: Bismarckturm …

Weiterlesen

AK: Wilhelmshöhe – Cascaden in Kassel

Titel der Postkarte: Wilhelmshöhe. Cascaden. Name: Die Kaskaden mit dem Herkules in Kassel-Wilhelmshöhe Objekt: Kaskaden Standort: Bergpark Kassel-Wilhelmshöhe, Kassel, Hessen, Deutschland Objekttyp: Denkmal, Wasserspiele Genre: Architektur, Parkgestaltung, Wasserkunst Zeit: 1701 – 1717 Architekt: Giovanni Francesco Guerniero (1665 – 1745) Bauherr: Landgraf Karl Maße: 71 m Höhe Bemerkung: Der Herkules gilt als das Wahrzeichen der Stadt …

Weiterlesen

Weserliedanlage in Hann.-Münden

Mit 26 Abbildungen: Die Weserliedanlage am Hang des Questenbergs mit Blick auf Hann.-Münden wurde 1931 wahrscheinlich vom Architekten Friedrich Grosch errichtet. Die zwei Bronzeplatten stammen vom Bildhauer Gustav Eberlein und zeigen Porträts des Dichters Franz Dingelstedt und des Komponisten Gustav Pressel, den Schöpfern des sogenannten „Weserliedes“. No translation available yet Here could be your translation …

Weiterlesen

Grunewaldturm in Berlin-Charlottenburg

Mit 20 Abbildungen: Der Grunewaldturm in Berlin-Charlottenburg zum Gedenken an Kaiser Wilhelm I. ist ein Werk von Franz-Heinrich Schwechten aus den Jahren 1897 – 1898. No translation available yet Here could be your translation in English, French, Italian, Polish, Swedish etc. Daten zum Grunewaldturm in Berlin-Charlottenburg Name: Grunewaldturm, Kaiser-Wilhelm-Turm (bis 1948) Standort: Grunewald, an der …

Weiterlesen

Kreuzberg-Denkmal in Berlin-Kreuzberg

Mit 61 Abbildungen: Das Kreuzberg-Denkmal befindet sich auf einer natürlichen Anhöhe im Viktoriapark in Berlin-Kreuzberg. Karl Friedrich Schinkel entwarf das Denkmal im Auftrag von König Friedrich Wilhelm III. Als Bildhauer waren an der Gestaltung die Christian Daniel Rauch, Friedrich Tieck und Ludwig Wilhelm Wichmann beteiligt. Erst später wurde das Denkmal mit Hilfe des Unterbaus von …

Weiterlesen

Kyffhäuser-Denkmal in Steinthaleben, Thüringen

Name: Kyffhäuser-Denkmal Standort: Steinthaleben, Thüringen, Deutschland Objekttyp: Denkmal, begehbares Monument, Reiterstandbild Genre: Architektur Zeit: 1890 – 1896 Architekt: Bruno Schmitz (1858 – 1916) Weitere Werke: Völkerschlachtdenkmal in Leipzig, Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Koblenz, Haus Stresemannstraße 111 in Berlin-Kreuzberg (zerstört), Palais Stollwerck in Köln. Bildhauer: Emil Hundrieser (1846 – 1911) Bemerkung: Zyklopenstil, Darstellung einer Sage über Kaiser Friedrich …

Weiterlesen