Deutsches Eck in Koblenz

Mit 45 Abbildungen: Das Reiterdenkmal Wilhelm I., das der zentrale Bestandteil des Deutschen Ecks in Koblenz ist, stammt von dem Bildhauer Emil Hundrieser. Die Gesamtanlage des Deutschen Ecks wurde dagegen von Bruno Schmitz gestaltet und 1897 fertiggestellt.

[bg_faq_start]

No translation available yet

Here could be your translation in English, French, Italian, Polish, Swedish etc.
[bg_faq_end]

Daten zum Deutschen Eck

Name: Deutsches Eck
Standort:
Deutsches Eck, Koblenz, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Objekttyp: Denkmal, Reiterstandbild, begehbares Monument
Genre: Skulptur, Architektur
Zeit:
1897
Stil:

Bildhauer:
Emil Hundrieser (1846 – 1911)
Architekt:
Bruno Schmitz (1858 – 1916)
Bemerkung:

Material:

Darstellung: Kaiser Wilhelm I., Genius

⇓ Direkt zur Kartenansicht ⇓

Literatur und Quellen

Bildergalerie

Zur größeren Ansicht bitte auf die Fotos klicken.

Bildträger: Fotografie
Format:
digital
Foto:
Andres Imhof
Datum:
13.08.2007
Uhrzeit:
15:35 – 16:15 Uhr

Creative Commons Lizenzvertrag
Die Bilder dieser Bildergalerie vom Deutschen Eck von Andres Imhof sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht-kommerziell – Keine Bearbeitung 3.0 Deutschland Lizenz.

Externes Bildmaterial

Koblenz, Deutsches Eck. Historische Aufnahme im Besitz des Bundesarchivs: Bild 102-08776

Koblenz, Deutsches Eck. Historische Aufnahme im Besitz des Bundesarchivs: Bild 102-08776

Original-Beschreibung im Bundesarchiv: Koblenz, Deutsches Eck
Das Deutsche Eck bei Koblenz, die zweite Zone, frei von fremder Besatzung!
Das Deutsche Eck bei Koblenz mit dem imposanten Denkmal Wilhelm I., an welchem den 1. Dezember um Mitternacht die grosse Befreiungsfeier stattfindet.
Datum: November 1929
Quelle: Deutsches Bundesarchiv (German Federal Archive), Bild 102-08776
Urheber: Georg Pahl
Genehmigung: Commons:Bundesarchiv, via Wikimedia Commons

Koblenz, Hindenburg am Deutschen Eck. Historische Aufnahme im Besitz des Bundesarchivs: Bild 102-10167

Koblenz, Hindenburg am Deutschen Eck. Historische Aufnahme im Besitz des Bundesarchivs: Bild 102-10167

Original-Beschreibung im Bundesarchiv: Koblenz, Hindenburg am Deutschen Eck
Der traurige Ausklang der Hindenburg-Reise in Koblenz a/Rh. Wenige Stunden vor der Tragödie. Tausende von Menschen am Fusse des Denkmals am Deutschen Eck während der Huldigung für den Reichspräsidenten.
Datum: 22. Juli 1930
Quelle: Deutsches Bundesarchiv (German Federal Archive), Bild 102-10167
Urheber: Georg Pahl
Genehmigung: Commons:Bundesarchiv, via Wikimedia Commons

Hinweis: Haben Sie Informationen, Ergänzungen oder Hinweise auf Fehler zum Reiterdenkmal Wilhelm I.? Dann schreiben Sie doch bitte einen Kommentar (siehe unten).

OpenStreetMap-Karte

Fehler: Karte konnte nicht geladen werden - eine Karte mit der ID 12 existiert nicht. Bitte kontaktieren Sie den Seitenbetreiber.

 

One Comment

  1. Pingback: Kyffhäuser-Denkmal in Bad Frankenhausen » kudaba, die Kulturdatenbank

Schreibe einen Kommentar